Sie sind hier:
  • MINTforum

Das MINTforum Bremen

MINT - diese Abkürzung steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik.
Eine Ausbildung oder ein Studium im MINT-Bereich eröffnet eine Vielzahl an beruflichen Perspektiven mit ausgezeichneten Karrierechancen.

Das MINTforum Bremen vernetzt die unterschiedlichen Anbieter von MINT-Aktivitäten im Land Bremen mit dem Ziel, die MINT-Bildung in den Schulen zu fördern sowie MINT-Vorhaben der Hochschulen zu unterstützen und damit Jugendliche für ein Studium oder eine Ausbildung im MINT-Bereich zu motivieren.

Zwei junge Frauen führen Messungen in einem Aquarium im Labor durch., jpg, 18.9 KB
Quelle: Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. / Ort: Alfred-Wegener-Institut Bremerhaven

Bremen und Bremerhaven haben im Bereich der MINT-Bildung bereits ein breites Spektrum an Aktivitäten zu bieten. Die Hochschulen und außerhochschulischen Forschungseinrichtungen veranstalten Kinderuniversitäten, bieten Praktika an und ermöglichen Schülerinnen und Schülern vielseitige Einblicke in die Natur- und Technikwissenschaften. Ebenfalls engagieren sich zahlreiche Unternehmen, Verbände, Stiftungen, Vereine, Behörden und Einzelpersonen in vielfältiger Weise in diesem Feld. Diese zahlreichen Initiativen bringt das MINTforum Bremen zusammen.

Das MINTforum Bremen schafft eine gemeinsame Plattform für die Akteure in der MINT-Bildung. Es macht die unterschiedlichen außerschulischen Lernorte und vielfältigen Angebote transparent und wirbt für sie. Gemeinsame Netzwerktreffen der MINT-Akteure ermöglichen den fachlichen Austausch, die Entstehung von Kooperationen und Kontakten sowie den Anstoß von neuen Projekten.

Auf der Website des MINTforum Bremen können sich Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler, Studierende, Auszubildende, Eltern und andere Interessierte in einem Veranstaltungskalender über MINT-Angebote und Termine im Land Bremen sowie über die beteiligten Netzwerkpartner informieren.