Sie sind hier:
  • Das 1. Netzwerktreffen des MINTforum Bremen

1. Netzwerktreffen des MINTforum Bremen

Eingangsbereich des Haus der Wissenschaft
Haus der Wissenschaft Foto: MINTforum Bremen/UMG

Beim ersten Netzwerktreffen des MINTforum Bremen am 23. Mai 2016 trafen sich rund 50 Akteure aus Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Verbänden, Vereinen, Unternehmen, Stiftungen und Behörden im Haus der Wissenschaft. Dabei wurden die Möglichkeiten einer engeren Zusammenarbeit abgesteckt und Themen für die zukünftige Agenda des MINTforum formuliert.

Die anwesenden MINT-Akteure waren sich einig: Die zahlreichen Angebote im MINT-Bereich sollen bekannter gemacht und die Zusammenarbeit untereinander soll gestärkt werden. Im nächsten Schritt wollen die Netzwerkpartner Ideen entwickeln, wie Schülerinnen und Schüler, Studierende, Eltern und Lehrkräfte besser erreicht werden können. Der Begriff MINT soll in der breiten Öffentlichkeit zudem positiver besetzt werden.

Das erste gemeinsame Projekt ist der gemeinsame Veranstaltungskalender der MINT-Akteure, der Angebote und Veranstaltungen im Land Bremen im Bereich MINT bündelt und damit eine Orientierung für an MINT-Veranstaltungen Interessierte bietet.